#22-13 Einsatzstichwort 2-BA
Brand eines LKW Führerhauses

Einsatzdaten
Einsatzstichwort2-BA
Datum03.04.2022
Uhrzeit der Alarmierung07:21 Uhr
Einsatzende10:45 Uhr
Beteiligte FahrzeugeNU 11
NU 44
NU 45
NU 59
NU 17

Einsatzbericht

Die Freiwillige Feuerwehr Nufringen wurde am heutigen Sonntagmorgen um 07:21Uhr zu einem bestätigten LKW-Brand auf die Rastanlage Schönbuch-West alarmiert. Nur wenige Minuten nach der Alarmierung, traf das erste Führungsfahrzeug der Feuerwehr Nufringen an der Einsatzstelle ein und konnte ein bereits vollausgedehntes Feuer im Fahrerhaus bestätigen, welches auf den, mit Vliesmatten beladenen, Sattelauflieger überzugreifen drohte. Neben den Löschmaßnahmen, die mittels drei C-Löschrohren eingeleitet wurden, musste in der Erstphase des Einsatzes ein schwer brandverletzter LKW-Fahrer, der sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs in seiner Fahrerkabine befand, durch die Feuerwehr medizinisch erstversorgt werden. Die Feuerwehr Nufringen wurde im weiteren Einsatzverlauf durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Herrenberg unterstützt. Neben der Feuerwehr war der Rettungsdienst mit einem Notarzteinsatzfahrzeug und einem Rettungswagen, sowie die Polizei mit mehreren Fachdiensten zur Schadensaufnahme im Einsatz. Die Feuerwehr Nufringen bedankt sich bei allen Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit und wünscht dem betroffenen LKW-Fahrer eine rasche Genesung!